Hauskreise

Hauskreise sind einen riesen Chance mit anderen über seinen Glauben ins Gespräch zu kommen. Hier findet man eine Gemeinschaft, in der man die Fragen, die einen bewegen zum Thema machen kann und der Glaube auf den Alltag trifft. Im privaten Rahmen gemeinsam Gott anzubeten, Jesus nachzufolgen, füreinander und andere Menschen beten ist eine ideale Ergänzung zum sonntäglichen Gottesdienst. Schon die ersten Christen in Jerusalem trafen sich neben dem gemeinsamen Gottesdienst im Tempel dazu in den einzelnen Häusern (Apg 2,46).

Am 11. Juni startet der neue zweiwöchentliche Montagshauskreis der Ehepaare K. & T. Maurer und C. & R. Vach um 20:00 Uhr. Weitere Interessenten sind herzlich eingeladen und können sich gerne bei Raphael Vach (06446-329) melden.